Bachelorarbeit / Masterarbeit im Produktions- und Logistiknetzwerk

Der Bereich arbeitet bei SCB an verschiedensten konzernweiten Aufgaben. Es geht dabei um Planung, Steuerung, Betrieb und Monitoring in den folgenden Aufgabenfeldern:

  • Supply Chain Management (Planung und Monitoring der Materialversorgung von den Lieferanten für die Montagewerke)
  • Logistikplanung (ganzheitliches Gestalten von Supply Chains im Rahmen von Projekten wie Global und Multiple Sourcing, Errichtung oder Veränderung von Produktionsstandorten)
  • Transport- und Behältermanagement (Betrieb der europäischen Transportverkehre und Zusammenarbeit mit Spediteuren und Logistikdienstleistern)
  • Logistikzentrum (Versorgung der SCB-Produktionsstandorte mit Konzernmaterial aus einem von Schmitz Cargobull und einem externen Dienstleister betriebenen Logistikhub)
  • Überführungen (Organisation von multimodalen Verkehren zum Transport von Neufahrzeugen zum Endkunden)
  • Produktions- und Fabrikplanung (europaweite projektbezogene Planung und Realisierung von Produktionsstätten sowie Infrastrukturveränderungen)
  • Order Fullfilment (Erarbeitung von Lösungen zur Prozessgestaltung vom Kundenauftrag bis zur Produktion)
  • Digitale Logistik (Digitalisierung der Supply Chain vom Lieferanten bis zum Kunden)


Anforderungen:

  • Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Ingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft
  • MS-Office-Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

zurück