Industrieelektroniker (m/w/d)

Die Anzahl der elektronischen Komponenten in unseren Trailern nimmt immer weiter zu. Neben den klassischen Brems-, Licht- und Prüfanschlüssen wollen immer mehr Kunden zu jederzeit wissen, wo sich ihr Fahrzeug gerade befindet, ob die Ladung entsprechend gesichert ist oder ob die verlandenden Güter die richtige Transporttemperatur haben. Dies stellen wir durch unsere SMART-Systeme sicher, die ihr installiert und programmiert.

Berufsprofil
  • Ausbildungsstart: 01.08.2019
  • Ausbildungsdauer: 2

Im Betrieb befindet Ihr Euch in unserer gut ausgestatteten, großen Ausbildungswerkstatt oder in der Fertigung. Immer an Eurer Seite: 4 Ausbilder, die Euch tatkräftig unterstützen. Neben Eurer praktischen Ausbildung in unserer Ausbildungswerkstatt und den einzelnen Produktionsbereichen findet parallel zum Berufsschulunterricht ein berufsbegleitender Werksunterricht statt.

 

Hier lernt Ihr alles, was für den Industrieelektroniker wichtig ist:

  • Bearbeiten, Montieren und Verbinden mechanischer Komponenten und elektrischer Betriebsmittel
  • Prüfen und analysieren elektrischer Funktionen und Systeme
  • Funktions- und Sicherheitsprüfungen durchführen
  • Dokumentieren von Produktionsdaten
  • Installieren von elektrischen Bauteilen
  • Inbetriebnahme von Bauteilen und deren Wartung

 

In diesem Ausbildungsberuf steht zu Beginn der Grundlehrgang Metall an. Dort lernt Ihr zusammen mit den anderen gewerblich-technischen Auszubildenden wie aus einem einfachen Stück Metall ein Werkzeug oder ein Bauteil entsteht.

Wir möchten Euch fördern: Darum spielen Schulungen wie z. B. Schweißverfahren, Elektronik, Pneumatik und das Schmitz-Produktions-System bei uns eine wichtige Rolle.

Aber auch Eure Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Und dafür geben wir unser Bestes! Erste-Hilfe-Kurse und Sicherheitsunterweisungen finden daher regelmäßig bei uns statt. .

Was erwarten wir?

  • Wenn Ihr Interesse an technischen Abläufen habt und Ihr Teamplayer seid, solltet Ihr als Voraussetzung mindestens den Hauptschulabschluss Typ A mitbringen.
  • Fundierte Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern erleichtern den Einstieg in diesen anspruchsvollen Beruf
  • Auch ein gewisses Maß an Abenteuerlust wäre von Vorteil, wenn wir mit Euch spannende Experimente und Ausflüge unternehmen wollen

Was bieten wir?

  • Eine praxisorientierte und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Seminare, Workshops und Projektarbeiten, unterstützt durch moderne Technik
  • Nette Kollegen und ein familiäres Arbeitsklima
  • Spaß an der Arbeit
  • Persönliche Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit
  • Wir bilden Euch aus, um Euch später als Fach- und Führungskräfte zu gewinnen
  • Variable Arbeitszeit mit 35 Stunden in der Woche
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Tarifliche Ausbildungsvergütung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

In unserer Ausbildungswerkstatt gibt es für jedes Fertigungsverfahren einen zugeschnittenen Bereich (z. B. Drehen, Fräsen, Bohren, Materialzuschnitt …). Daneben gibt es auch Schulungsräume und einen eigenen Pausenbereich.

Egal ob Klausuren, Tests, Zwischen- oder Abschlussprüfungen: Bei Schmitz Cargobull werdet Ihr bestens vorbereitet und Ihr habt viele Möglichkeiten, Euch intern zusammenzusetzen und gemeinsam zu lernen.

Bewerbung

Haben wir Euer Interesse an einer Ausbildung zur/m Industrieelektroniker (m/w/d) bei Schmitz Cargobull geweckt?
Dann bewerbt Euch jetzt. (Online-Bewerbungsformular)

Für eine Ausbildung zum 01.08.2019 haben wir noch freie Ausbildungsplätze!

Worauf muss ich bei meiner Bewerbung achten?
  • Sind meine Unterlagen vollständig? (ansprechendes Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)
  • Habe ich die Bewerbung auf Rechtschreibfehler korrigiert und evtl. Korrektur lesen lassen?
  • Habe ich dem Anlass ein entsprechendes Foto machen lassen?

zurück
Industrieelektroniker (m/w/d)