Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik Oberfläche

Korrosionsschutz (organisch, anorganisch)
(unbefristet)

Reizt es Sie, folgende Aufgaben zu übernehmen:

  • Durchführung von strategischen und operativen Projekten im Bereich Korrosionsschutz und Oberflächenveredelung;
    - Erarbeitung und Erweiterung von Anforderungskatalogen, Prüfszenarien, Grenzwerten und Regelwerken für den Korrosionsschutz bei allen SCB-Produkten;
    - Entwicklung und Qualifikation von anorganischen und organischen Korrosionsschutzsystemen sowie deren Kombinationen für bestehende Anwendungen/Prozesse;
    - Erarbeitungen von praxisnahen Prüfmethoden zur Qualifikation und prozessbegleitenden Absicherung von Korrosionsschutzsystemen;
    - Kontinuierliche Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität bei bestehenden internen und externen Korrosionsschutzapplikationen;
    - Beurteilung von Wechselwirkungen zwischen Kleb-/Dichtstoff, Substrat/Korrosionsschutz und Umgebungsbedingungen;
  • Steuern der Entwicklungskooperationen mit externen Lieferanten und Hochschulen; 
  • Beratung und Unterstützung der Entwicklungsabteilung zum Thema Korrosionsschutz;
  • Beurteilung von korrosiven Schadensfällen im Feld sowie Beratung bei der Erarbeitung und Freigabe von Reparaturen in Abstimmung mit dem Kundendienst und dem Qualitätswesen.


Dann sollten Sie folgendes fachliche Profil mitbringen:

  • Ingenieursstudium (FH/TH) mit Schwerpunkt Werkstoffwissenschaften und organische sowie anorganische Korrosionsschutz- und Oberflächenveredelungssysteme für Stahl- und Aluminiumwerkstoffe;
  • 2 – 3 Jahre Berufserfahrung im industriellen Umfeld im Bereich Korrosionsschutzapplikation und Oberflächenveredelung
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Korrosionsschutzsysteme und deren Wirkmechanismen, Beschichtungsprozesse und korrosionsschutzgerechte Konstruktion;
  • Kenntnisse im Bereich Nutzfahrzeugbau, Qualifizierung, Feldbeobachtung und –analyse sowie Schadensbewertung;
  • Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.


Zudem erwarten wir von Ihnen:

  • Eigeninitiative und Selbständigkeit;
  • Logisches Denken und exzellentes Vorstellungsvermögen;
  • Team- und Kooperationsfähigkeit;
  • Zuverlässigkeit und Engagement;
  • Bereitschaft zu Mehrarbeit.


Suchen Sie eine neue Herausforderung ?

Fühlen Sie sich angesprochen ?

Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen!

zurück