Teilprojektleiter Training & Rollout ONE R&D + ONE PLM (m/w/d) – befristet bis 31.12.2021

Zentralbereich Forschung und Entwicklung
Funktionsbereich R&D Processes


Reizt es Sie, folgende Aufgaben zu übernehmen:

  • Teil-Projektleitung und Hauptansprechpartner für Rollout & Training im Rahmen der Einführung von ONE R&D + ONE PLM zur Sicherstellung der erfolgreichen Umsetzung
  • Erarbeitung eines konzernweit einheitlichen Konzeptes und des Terminplans für den Rollout gemeinsam mit der Teilprojektleitung Migration in Absprache mit der Projektleitung
  • Erarbeitung von konzernweiten Kommunikationsmaßnahmen zum Rollout der Fachbereiche
  • Kommunikation der einheitlichen Vorgehensweise des Rollouts an die betroffenen Fachbereiche und Koordination des Gesamtrollouts
  • Steuerung von Änderungen während der Projektlaufzeit
  • Erarbeitung einer Ressourcenplanung /-schätzung mit Hinblick auf die verschiedenen Phasen des Rollouts
  • Festlegung des Trainingskonzeptes und der Kursstruktur für CAD- und PLM-Anwender in Zusammenarbeit mit dem externem Dienstleister
  • Steuerung der Durchführung der User-Trainings im Konzern
  • Erstellen und Präsentation von Statusberichten und Entscheidungsvorlagen für Gesamtprojektleitung, Fachbereiche, Entscheidungsgremien


Dann sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Fachhochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Praxiserfahrung im Bereich Projektarbeit, idealerweise in IT- und Organisationsprojekten sowie in der Organisation und Administration von Trainings & Schulungen
  • Erfahrung in der Durchführung von Workshops und Moderation von Meetings
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, (Word, Excel Powerpoint, Access)
  • Erfahrung in der Erstellung von Präsentationsunterlagen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Zudem erwarten wir von Ihnen

  • Sehr gute koordinierende und organisatorische Kompetenzen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungskraft
  • Ergebnis- und Leistungsorientierung
  • Strukturierte, teamorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Internationale Reisebereitschaft


Suchen Sie eine neue Herausforderung?

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aktuellen Bewerbungsunterlagen!

zurück