Abschlussarbeit Prozessplanung Schwerpunkt Bestandoptimierung (m/w/d)

Schmitz Cargobull AG • Vreden

Vreden

ab sofort

Die Prozessplanung am Standort Vreden versteht sich als Schnittstelle zwischen Lieferanten, Fertigung und Kunden. Zu den Aufgaben gehört die Gestaltung des kompletten Prozesses von der Produktentwicklung über die Gestaltung der Fertigungs-, Layout- und Logistikprozesses bis hin zur Fahrzeugübergabe an den Kunden.

Wir bieten Dir die Möglichkeit im Anschluss an das Praxissemester eine Bachelorarbeit zu schreiben. Das Thema wird innerhalb des Praktikums gemeinsam definiert.

Deine Aufgaben

  • Optimierung von Arbeitsplätzen und Prozessen im Bereich der Komponentenfertigung
  • Implementierung von neuen Abläufen zur kontinuierlichen Darstellung von Beständen auch bei schwer abzubildenden Materialien
  • Optimierung des Controllings und Bestandsprozesses innerhalb SAP´s
  • Unterstützung der Fachexperten von Fertigung und Logistik (Schulungen, Workshops, Projekte)
  • Kontrolle, Auswertung und Analyse von fertigungskennzahlen, sowie Projektcontrolling
  • Erstellung von Präsentationen, Vorlagen und Visualisierungsstandards, Schulungen, Dokumentationen, Handouts und Handbücher

Dein Profil

  • Studiengang Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation.  
  • Interesse an ganzheitlichen Prozessen, Kennzahlen, Fertigungstechnik und Controlling

Das erwartet dich bei uns

flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten

Mitgestalten statt mitarbeiten

Raum für Kreativität und eigene Ideen

spannende Projekte

individuelle Betreuung

Alumni-Netzwerk

Dein Ansprechpartner

Stefanie Wälter

Human Resources
 

+49 2558 81 3880

Südlohner Diek 13
48691 Vreden

Erfahrungsberichte

Felix Busert
Felix Busert
ehem. Bachelorand

Rückblickend gesehen war das Praktikum und die darauffolgende Bachelorarbeit bei der Schmitz Cargobull AG eine großartige Erfahrung. In einem Zeitraum von sechs Monaten konnte ich interessante Einblicke in die Finanzbereiche bei der Schmitz Cargobull AG erhalten und an mehreren Schnittstellen das theoretische Wissen aus dem Studium in der Praxis anwenden. Von Beginn an wurde ich von allen Kollegen super aufgenommen und mit den verschiedenen Aufgabenbereichen der Abteilung vertraut gemacht. Im Rahmen meines Praktikums durfte ich bereits nach kurzer Zeit eigenständig Aufgaben übernehmen und bei unterschiedlichen Themen unterstützen. So konnte ich schnell bei der Erstellung der monatlichen Reportings mitwirken, oder beispielsweise eine historische Daten Datei entwickeln, aktualisieren und kontinuierlich verbessern. Diese Datei dient seither als Basis für neue Reportings und findet auch heute noch in vielen Bereichen unseres Teams Anwendung. Ich habe bei Schmitz Cargobull bislang gute Erfahrungen gesammelt, nette Menschen kennengelernt und bin mir sicher, dass ich mich auch in Zukunft bei Schmitz Cargobull sowohl persönlich als auch beruflich sehr gut weiterentwickeln kann.

Ähnliche Jobs
Wir werten alle Jobs für dich aus, um dir passend zu den Aufgaben und den geforderten Fähigkeiten ähnliche Jobs vorzuschlagen.

Klingt spannend?

Jetzt bewerben!