Abschlussarbeit Schmitz Cargobull Academy (m/w/d)

Schmitz Cargobull AG • Horstmar

Horstmar

ab sofort

Der Bereich Schmitz Cargobull Academy gehört zum Vertrieb Support am Standort in Horstmar und kümmert sich im Schwerpunkt um die Weiterbildung unserer Vertriebsmitarbeiter durch z.B. E-Learning-Angebote.

Deine Aufgaben

•    Mitarbeit bei der Entwicklung eines Konzepts zur Nutzung des Total Cost of Ownership (TCO)-Ansatzes in Vertriebsschulungen
•    Sammeln von TCO-Argumenten
•    Bereitstellung der TCO-Argumente für unseren Außendienst in geeigneter Form
•    Sicherstellung der nachhaltigen Nutzung des TCO-Konzeptes

Dein Profil

•    Studiengang Wirtschaftswissenschaften oder Pädagogik mit dem Schwerpunkt / Interesse Schulungen, Weiterbildung oder Erwachsenenbildung
•    Fundierte Kenntnisse zum Blended-Learning-Ansatz
•    Erste praktische Erfahrung in verschiedenen Lehr-Methodiken
•    Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse vorteilhaft

Das sollte Sie noch auszeichnen:
•    Selbstverantwortliches Arbeiten
•    Engagement
•    Kreativität
•    Zuverlässigkeit
•    Spaß an der Arbeit im Team

Das erwartet dich bei uns

flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten

Mitgestalten statt mitarbeiten

Raum für Kreativität und eigene Ideen

spannende Projekte

individuelle Betreuung

Alumni-Netzwerk

Dein Ansprechpartner
Alina Schwarzer

Alina Schwarzer

Human Resources
 

+49 2558 81 1183

Schmitz Cargobull AG

Bahnhofstr. 22
48612 Hostmar

Erfahrungsberichte

Felix Busert
Felix Busert
ehem. Bachelorand

Rückblickend gesehen war das Praktikum und die darauffolgende Bachelorarbeit bei der Schmitz Cargobull AG eine großartige Erfahrung. In einem Zeitraum von sechs Monaten konnte ich interessante Einblicke in die Finanzbereiche bei der Schmitz Cargobull AG erhalten und an mehreren Schnittstellen das theoretische Wissen aus dem Studium in der Praxis anwenden. Von Beginn an wurde ich von allen Kollegen super aufgenommen und mit den verschiedenen Aufgabenbereichen der Abteilung vertraut gemacht. Im Rahmen meines Praktikums durfte ich bereits nach kurzer Zeit eigenständig Aufgaben übernehmen und bei unterschiedlichen Themen unterstützen. So konnte ich schnell bei der Erstellung der monatlichen Reportings mitwirken, oder beispielsweise eine historische Daten Datei entwickeln, aktualisieren und kontinuierlich verbessern. Diese Datei dient seither als Basis für neue Reportings und findet auch heute noch in vielen Bereichen unseres Teams Anwendung. Ich habe bei Schmitz Cargobull bislang gute Erfahrungen gesammelt, nette Menschen kennengelernt und bin mir sicher, dass ich mich auch in Zukunft bei Schmitz Cargobull sowohl persönlich als auch beruflich sehr gut weiterentwickeln kann.

Elisa Elberfeld
Elisa Elberfeld
ehemalige Praktikantin

Am Praktikum bei Schmitz Cargobull hat mir gefallen, dass man direkt als vollwertiges Teammitglied aufgenommen wurde. Ich wurde sofort in das Team, die Prozesse und Aufgaben integriert und konnte nach kurzer Zeit auch eigene Aufgaben übernehmen. Das Spannende daran war, dass die Aufgaben sehr vielfältig und unterschiedlich waren ich komplett eigenständig arbeiten durfte. Zudem habe ich dafür die volle Verantwortung erhalten. So hat man schnell gelernt, sich auch mit anderen Kollegen auszutauschen und konnte sich ein großes Netzwerk aufbauen. Insgesamt hat mich die Unternehmenskultur und das Zugehörigkeitsgefühl am meisten beeindruckt. Da merkt man, dass Schmitz Cargobull trotz der Größe und des enormen Wachstums der letzten Jahre doch noch ein Familienunternehmen ist.

Auch in meiner heutigen Position hilft mir mein internes Netzwerk extrem und es ist ein großer Vorteil, die Produkte und Prozesse bereits zu kennen.

Klingt spannend?

Jetzt bewerben!