Praktikant (w/m/d) Business Process Management Sales

Schmitz Cargobull AG • Horstmar

Horstmar

ab sofort
  • Für mindestens 3 Monate

Der Bereich Business Process Management Sales ist im Vertrieb Support am Standort in Horstmar angesiedelt und verantwortet alle Vertriebsprozesse und -systeme. Im Schwerpunkt wird derzeit ein neues Vertriebssystem für alle Vertriebsaktivitäten geschaffen.

Wir bieten Dir die Möglichkeit im Anschluss an das Praxissemester eine Bachelor- oder Masterthesis zu schreiben. Das Thema wird innerhalb des Praktikums gemeinsam definiert.

Deine Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Entwicklung eines neuen Vertriebssystems
  • Unterstützung bei der systematischen Aufbereitung aller Vertriebsprozesse
  • Durchführung einer Bedarfsanalyse und Ableitung der daraus resultierenden Anforderungen an die Vertriebsprozesse und -systeme
  • Mitwirkung bei der Ausgestaltung der Schnittstelle von Vertrieb zur IT

Dein Profil

  • Studiengang Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Erste Kenntnisse in der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Vertriebssysteme und Marketing
  • Interesse an Prozessstrukturen
  • Erste SAP-Grundkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbstverantwortliches Arbeiten
  • Engagement
  • Kreativität
  • Zuverlässigkeit
  • Spaß an der Arbeit im Team

Das erwartet dich bei uns

flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten

Mitgestalten statt mitarbeiten

Raum für Kreativität und eigene Ideen

spannende Projekte

individuelle Betreuung

Alumni-Netzwerk

Dein Ansprechpartner
Johanna Reckermann

Johanna Reckermann

Human Resources
 

+49 (151) 10544991

Schmitz Cargobull AG

Bahnhofstr. 22
48612 Horstmar

Erfahrungsberichte

Felix Busert
Felix Busert
ehem. Bachelorand

Rückblickend gesehen war das Praktikum und die darauffolgende Bachelorarbeit bei der Schmitz Cargobull AG eine großartige Erfahrung. In einem Zeitraum von sechs Monaten konnte ich interessante Einblicke in die Finanzbereiche bei der Schmitz Cargobull AG erhalten und an mehreren Schnittstellen das theoretische Wissen aus dem Studium in der Praxis anwenden. Von Beginn an wurde ich von allen Kollegen super aufgenommen und mit den verschiedenen Aufgabenbereichen der Abteilung vertraut gemacht. Im Rahmen meines Praktikums durfte ich bereits nach kurzer Zeit eigenständig Aufgaben übernehmen und bei unterschiedlichen Themen unterstützen. So konnte ich schnell bei der Erstellung der monatlichen Reportings mitwirken, oder beispielsweise eine historische Daten Datei entwickeln, aktualisieren und kontinuierlich verbessern. Diese Datei dient seither als Basis für neue Reportings und findet auch heute noch in vielen Bereichen unseres Teams Anwendung. Ich habe bei Schmitz Cargobull bislang gute Erfahrungen gesammelt, nette Menschen kennengelernt und bin mir sicher, dass ich mich auch in Zukunft bei Schmitz Cargobull sowohl persönlich als auch beruflich sehr gut weiterentwickeln kann.

Elisa Elberfeld
Elisa Elberfeld
ehemalige Praktikantin

Am Praktikum bei Schmitz Cargobull hat mir gefallen, dass man direkt als vollwertiges Teammitglied aufgenommen wurde. Ich wurde sofort in das Team, die Prozesse und Aufgaben integriert und konnte nach kurzer Zeit auch eigene Aufgaben übernehmen. Das Spannende daran war, dass die Aufgaben sehr vielfältig und unterschiedlich waren ich komplett eigenständig arbeiten durfte. Zudem habe ich dafür die volle Verantwortung erhalten. So hat man schnell gelernt, sich auch mit anderen Kollegen auszutauschen und konnte sich ein großes Netzwerk aufbauen. Insgesamt hat mich die Unternehmenskultur und das Zugehörigkeitsgefühl am meisten beeindruckt. Da merkt man, dass Schmitz Cargobull trotz der Größe und des enormen Wachstums der letzten Jahre doch noch ein Familienunternehmen ist.

Auch in meiner heutigen Position hilft mir mein internes Netzwerk extrem und es ist ein großer Vorteil, die Produkte und Prozesse bereits zu kennen.

Klingt spannend?

Jetzt bewerben!